Drucken

Flur-Erlebnisse

Flurerlebnisse in Pflegeeinrichtungen

Flurerlebnisse in Pflegeeinrichtungen

 

Erlebnis-Flure in Pflegeeinrichtungen sind stark im Kommen, und das ist gut so. Er sollte nicht länger ein Raum sein, um nur von einem Ort zum nächsten zu gelangen.

Erlebnis-Flure laden ein zum Anhalten , zum Entdecken, Schauen, Anfassen und Ausprobieren, zum Lesen, SingenErzählen und nicht zuletzt zum Orientieren.

Ein Ort der Freude und Erinnerungen.

Ein Erlebnis-Flur schafft Anreize, fördert Gespräche und ist somit ein gutes Instrument der Deprivationsprophylaxe. Auch der Hinlauftendenz demenzkranker Menschen kann er ein gutes Stück entgegen wirken.

Erlebnis-Flure können allein oder in Gruppen, mit Betreuungskräften, Pflegekräften oder Angehörigen durchschritten werden, ein Erlebnis für alle.

Im Idealfall werden Erlebnis-Flure hin und wieder verändert. Hier bieten sich saisonale, den aktuellen Jahreszeiten und jährlich wiederkehrenden Ereignissen angepasste Elemente besonders gut an. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren.