Datenschutz

 

Datenschutzerklärung (Stand 24.05.2018)

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlen. Daher informieren wir Sie nun über die, ab dem 25.05.2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und wie wir mit Ihren Daten umgehen.
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) nutzt diese Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle E-Mails bezüglich Registrierung, Bestellung, Newsletterbestellung, Kontaktaufnahme usw. erhalten. Bitte schauen Sie auch im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Browsers nach. Wir empfehlen, als erstes unsere E-Mail-Adresse senios-aktiv@t-online.de in Ihrem E-Mail-Browser als Kontakt aufzunehmen.

 

Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die bei dem Besuch dieser Webseite erfasst werden, ist der Inhaber dieser Webseite, Harald Altekrüger – Adolfstr. 15 in 25335  Elmshorn. 

 

Nutzungsdaten (Cookies)

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung temporär sogenannte Nutzungsdaten. Die Nutzungsdaten verwenden wir, um den Aufruf unserer Webseite zu ermöglichen, zur Kontrolle und Administration unserer Systeme, zur Verbesserung der Gestaltung der Webseite und natürlich, um Ihre Anfragen und Bestellungen bis hin zum Versand bearbeiten zu können. Diese von uns verfolgten Zwecke stellen zugleich das berechtigte Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung dar.
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

 

Benutzerkonto 

Auf dieser Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein Benutzerkonto anzulegen. Haben Sie mittels Registrierung Ihre Daten einmal hinterlegt, können Sie Bestellungen tätigen, Merklisten anlegen, alle Ihre Bestellungen einsehen und ältere Rechnungen nochmals ausdrucken, ohne die Angabe Ihrer persönlichen Daten erneut vornehmen zu müssen.
Für das Anlegen des Benutzerkontos benötigen wir folgende Daten als Pflichtangaben: Vorname, Nachname, vollständige Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Passwort. Diese Daten (mit Ausnahme des Passwortes, das nur Sie kennen) nutzen wir, um das Benutzerkonto anzulegen und Ihnen dies zu bestätigen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine abweichende Lieferanschrift anzulegen. Die vorstehenden Daten nutzen wir, um bei Bestellungen die jeweiligen Versandkosten zu berechnen, die Bestellung durchzuführen und Ihnen die bestellten Produkte zukommen zu lassen, sowie Sie bei eventuellen Problemen bei Bestellungen, Zahlungen oder dem Empfang von E-Mails persönlich ansprechen zu können.  Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b Datenschutz-Grundverordnung. 

 

Bestellung als Gast

Sie haben die Möglichkeit auch als Gast, d.h. ohne das Anlegen eines Benutzerkontos, in unserem Online-Shop eine Bestellung aufzugeben. Dafür benötigen wir folgende Daten als Pflichtangaben: Vorname, Nachname, vollständige Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine abweichende Lieferanschrift anzugeben. Die vorstehenden Daten nutzen wir, um bei Bestellungen die jeweiligen Versandkosten zu berechnen, die Bestellung durchzuführen und Ihnen die bestellten Produkte zukommen zu lassen, sowie Sie bei eventuellen Problemen bei Bestellungen, Zahlungen oder dem Empfang von E-Mails persönlich ansprechen zu können. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b Datenschutz-Grundverordnung.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit unsere regelmäßig erscheinenden Newsletter zu abonnieren. Dazu benötigen wir die Angabe des Newsletters, der Ihren Interessen entspricht sowie Ihre E-Mail-Adresse. Diese Angaben nutzen wir ausschließlich, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung stellt Ihre Einwilligung dar, die Sie uns bei der Newsletterbestellung abgegeben haben. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. Bsp. durch Anklicken des Abmeldelinks, den Sie in jedem Newsletter finden.

 

Kontaktaufnahme

Sie haben die Möglichkeit, mit uns mittels elektronischer Post sowie telefonisch in Kontakt zu treten. Ihre dabei anfallenden Daten werden lediglich und ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt in keinem Falle. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung Ihrer dabei anfallenden Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, im Kontakt mit den Nutzern der Webseite zu sein und gegebenenfalls gestellte Fragen zu beantworten oder Informationen zu versenden.

 

Einsatz von Dienstleistern

Wir setzen zur Erbringung von Leistungen und zur Verarbeitung Ihrer Daten Versanddienstleister ein.
Bei Nutzung bestimmter Zahlungsarten setzen wir zur Erbringung von Leistungen und Verarbeitung Ihrer Daten Zahlungsdienstleister ein (Konkret: PayPal, PayPal/Lastschrift/Kreditkarte und Amazon Pay).
Bei Zahlung via PayPal, Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal
geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.a.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter. Die Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und nur insoweit, als dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist.
PayPal behält sich für die Zahlungsmethoden Kreditkarte via PayPal, Lastschrift via PayPal die Durchführung einer Bonitätsauskunft vor. Hierfür werden Ihre Zahlungsdaten gegebenenfalls gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von PayPal an der Feststellung Ihrer Zahlungsfähigkeit an Auskunfteien weitergegeben. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem, aber nicht ausschließlich, Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.


Die Dienstleister verarbeiten die Daten ausschließlich auf Weisung von uns und sind zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Sämtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfältig ausgewählt und erhalten nur in dem Umfang und für den benötigten Zeitraum Zugang zu Ihren Daten, der für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist.

Eine automatische Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse zwecks Ankündigung der Lieferung erfolgt nicht.

 

Partnerprogramm

Diese Webseite nimmt am Partnerprogramm des Netzwerks https://partnerportal.elsevier.de/ teil (Betreiber: Elsevier GmbH). Bei der Anzeige oder bei Klicks auf Werbemittel können Cookies (der URL https://partnerportal.elsevier.de/) auf Ihrem Endgerät gesetzt werden.
Diese Cookies enthalten IDs, die Aufschluss über Webseitenbetreiber, das Werbemittel, den Kontaktzeitpunkt und den Werbekunden (Advertiser) geben. Diese Informationen dienen zur Abwicklung von Provisionsansprüchen des Webseitenbetreibers im Falle einer gemessenen Conversion (z.B. ein Verkauf, oder eine Registrierung etc.).
Darüber hinaus werden Informationen über das Endgerät (anonymisierte IP, Betriebssystem, Browserversion) erhoben, um den Dienst zu verbessern und Missbrauch entgegenzutreten. Sie können in Ihrem Browser einstellen, ob und in welchem Umfang Cookies zugelassen werden sollen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine Einschränkung mit Einbußen in der Nutzung von Webseiten einhergehen kann.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerspruch (opt-out) erhalten Sie unter https://partnerportal.elsevier.de/dataprotection.

 

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten speichern wir nur solange, wie diese für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich sind und der Löschung keine Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.
Kunden-Registrierungen ohne Bestellungen werden nach sechs Monaten gelöscht. Hierfür erfolgt vorher eine Anfrage, ob Sie damit einverstanden sind.

 

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde über die stattfindende Datenverarbeitung zu beschweren.

 

Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung erfolgt.

 

Harald Altekrüger